La vie á Paris

Paris war immer ein Ziel !
Die Hauptstadt der Malerei und des freien Lebensgefühls.
Als Student von Köln aus und später während des zweiten Studiums von Saarbrücken aus wurde Paris erlebt, ergangen und erobert in der Zeit als der „Bauch von Paris“ noch mitten in der Stadt war. Aber auch die Studenten Proteste im Mai des Jahres 1968 wurden dort erlebt und mitgemacht.

In dieser Zeit sind die Skizzen vor Ort und die Gemälde zu Hause entstanden. ( Bleistift, Kohle, Tusche / Feder, Kreide  und Öl  )

Das Pariser Künstlerviertel Montmartre hat eine Menge zu bieten: einem tollen Blick über die gesamte Stadt, eine interessante Geschichte und die schneeweiße Basilika Sacré-Cœur

[Hart 4 ART] [Vita] [WortGebilde] [Zeichnungen] [Malerei] [La vie á Paris] [Paris in Farbe] [Skulpturen] [Fotos] [Radierungen] [Gomera 2022] [Impressum]